C-Wurf Trächtigkeitstagebuch

Kiara wurde am 25.02. und 27.02.2012 von Avathar gedeckt.

Nun heißt es erstmal warten und das mit einem ungeduldigen Frauchen.
In 28 Tagen fahren wir zum Ultraschall, dann können wir sehen ob Kiara aufgenommen hat.
Also alle die das lesen Daumen drücken Icon Wink in Wurfplanung C-Wurf

Hab von dem Liebespaar natürlich auch gleich ein paar Foto´s gemacht Icon Smile in Wurfplanung C-Wurf

1872 268x198 Dsc07212 in Wurfplanung C-Wurf 1873 268x198 Dsc07213 in Wurfplanung C-Wurf

 

und natürlich auch noch von dem hübschen Kerl alleine Icon Smile in Wurfplanung C-Wurf

1913 338x268 Img 1381 in Wurfplanung C-Wurf 1912 338x268 Avathar-middel in Wurfplanung C-Wurf

1871 547x477 Avathar-kopf3 in Wurfplanung C-Wurf

 

24.03.2012

so, nur noch ein paar Tage dann geht es zum Ultraschall Icon Smile in Wurfplanung C-Wurf
Kiara verhällt sich schon ein bisschen schwanger *ggg*
Sie ist sehr verfressen, möchte ihr Spielzeug nicht mehr teilen, trottet beim Spaziergang lieber hinterher (außer der Ball fliegt Icon Wink in Wurfplanung C-Wurf )
Weitere gute Zeichen sind der Ausfluss an der Scheide und die Zitzen sind ein bisschen geschwollen und dunkler als zuvor.
Aber alles nur Spekulation in 4 Tagen wissen wir es.

28.03.2012

Das Daumen drücken hat sich gelohnt, wir waren heute beim Ultraschall und Kiara bekommt Babies Icon Smile in Wurfplanung C-Wurf

Kiara hat die Untersuchung sogar genossen Icon Wink in Wurfplanung C-Wurf
Sie hat sich bereitwillig auf die Seite gelegt und ihren Babybauch zur Schau gestellt.
Die Ultraschalluntersuchung empfand sie wohl eher als Bauchgraulen, unsere Schmusemaus eben. Alle Streicheleinheiten die sie bekommen kann werden mitgenommen und sei es vom Tierarzt *ggg*

Der Tierarzt hat 6 Babies gesehen, da bei Hunden beim Ultraschall nicht zuverlässig alle Babies gesehen werden können, darf nun gerätselt werden wieviele es tatsächlich werden.
Ich persönlich freue mich über 6 gesunde Welpen.

Nun heißt es weiter warten und Vorbereitungen treffen.

13.04.2012

Kiara am Tag 47, das Bäuchlein wächst 🙂
dem Gesichtsausdruck nach, war sie wohl nicht gerade begeistet dass ich sie mit Ihrem Bäuchlein fotografiert habe 😉
jetzt achten sogar die Hunde auf ihr Aussehen *lol*


19.04.2012

Nun sind es nur noch ein paar Tage bis die Babies kommen. Kiara hat schon einen ganz schönen Bauch. Die Zitzen sind angeschwollen, die Haare am Bauch fallen aus und die Milchleiste hat sich schon enorm gebildet.
Auch Kiaras Körper trifft alle Vorbereitungen 🙂

Nun möchte sie aber nicht mehr so viel laufen, man merkt schon dass es ihr immer schwerer fällt. Am liebsten möchte die den ganzen Tag gekrault werden.
Wenn wir aber unterwegs was interessantes entdecken wie Rehe, Hasen, Katzen ist sie doch voll dabei. Da merkt man auf einmal nichts mehr von ihrer Schwangerschaft *grrrr*
Naja, wir laufen nun unsere täglichen Runden im Kurschritt 😉 Zhara und Bark haben sich inzwischen auch damit abgefunden und toben nun alleine um die Wette.

Drinnen ist nun auch alles vorbereitet für die nahende Geburt. Die Welpenkiste steht, alle Utensilien die man so benötigt stehen in Reichweite.
Im Garten waren wir auch fleißig am arbeiten und haben den Babies neuen Rasen eingesäht. Der muss jetzt nur noch wachsen.

23.04.2012

der Countdown läuft, nun werden die Babies nicht mehr lange auf sich warten lassen. Kiara hatte bereits Senkwehen. Der komplette Babybauch hat sich abgesenkt. Die Taille wirkt nun wie eingefallen. Ab und zu hechelt sie, ißt aber immer noch ihre komplette Mahlzeiten. Am liebsten ist es ihr wenn ich sie kraule, dann wird sie ruhig und entspannt sich schön.
Man kann nun die Welpenbewegungen nicht nur fühlen sondern auch sehen wie sich die kleinen Beulen ab und zu am Bauch bilden.
Sieht einfach nur süß aus 😛

Geschrieben von M.B. am 27. April 2012