Kurztrip nach Bergen aan Zee

Da wir mit Kiara ja nach Holland zum decken gefahren sind, haben wir den Deckfreien Tag genutzt und sind ans Meer gefahren.
Wir hatten alle einen riesen Spaß. Strand, Sand und Meer so weit das Auge reicht.
Kiara, Zhara und Anton tobten in dem tollen Sand wie die verrückten, schade dass Bark zuhause bleiben musste. Das hätte ihm auch sehr gefallen. Das wäre aber sehr schwer für alle gewesen, Bark und Kiara zu trennen. Denn wir wollen dieses mal ja Babies von Avathar 😉

Aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben. Wir waren sicher nicht das letzte mal in Bergen aan Zee 🙂

Geschrieben von M.B. am 1. März 2012